BAWAG P.S.K. BUCHUNGSREKLAMATION

Auf das Einlangen von Zahlungen haben wir keinen Einfluss. Das heißt, wenn Sie einen Betrag erwarten, der laut Auftraggeber bereits an Sie überwiesen wurde, können wir den Zahlungsverbleib nicht ohne konkrete Daten überprüfen. Der Auftraggeber muss in diesem Fall bei seinem Institut urgieren und dort einen Nachforschungsauftrag erteilen. 

Um Daten zu Ihrem Nachforschungsauftrag liefern zu können, muss die in Frage stehende Zahlung bereits effektiv ein-/ausgezahlt bzw. gebucht sein. 

Für die Bereitstellung des für Ihre Reklamation erforderlichen Formulares sind folgende Eingrenzungen zu treffen.

Reklamation zu
Inlands- oder Auslandszahlung
 
Zahlungsaus- oder -eingang 
 
unbar = Überweisung von/auf Konto
bar = Ein-/Auszahlung am Schalter